Kein Wald - Kein Leben - Keine Zukunft

Treffen des Netzwerks "Wald" in Heiligenstadt

Am 02.10.2020 fand in Heilbad Heiligenstadt das erste Treffen des Netzwerks "Wald" statt. Die Vereine des Netzwerks widmen sich der Öffentlichkeitsarbeit unter den Motto "Alles für und rund um den Wald".
Zu den Vereinen zählt der Förderverein artenreicher Stadtwald Heiligenstadt e.V., "Statt Urwald - Kulturwald am Possen und Hainleite" e.V. und der Verein "Unser Wald" e.V..

Im Wesentlichen, wurde bei den ersten Treffen die Erfahrungen in Bezug auf Öffentlichkeitsarbeit ausgetauscht. Zudem erörterten die Vereine an diesen Tag viele Ideen. So wurde auch die intensive, zukünftige Zusammenarbeit sowie der Besuch der vielfältigen Veranstaltungen der einzelnen Vereine vereinbart.

Eine wichtige Gemeinsamkeit des Netzwerks ist, dass nicht der Urwald die Lösung der heutigen Probleme rund um den Wald sein kann, sondern die Artenvielfalt der Wälder und die nachhaltige Nutzung des nachwachsenden Rohstoffes Holz. Wichtig dabei, ist die lokale Verwertung, um eine bestmögliche CO²-Bilanz zu erreichen.  

Netzwerk Bild: Netzwerk "Wald"